Blauer Cache

Unter einem blauer Cache bezieht sich auf einen Cache auf dem Thema „Wasser“ (wie vom Aussterben bedrohten Arten, Fischen, Wasserverbrauch , Ideen für Gewässerschutz , etc.), wo der Lernaspekt wichtig ist. Wenn möglich, wobei Cache-Strecken auf dem Wasser, das drei Stunden länger mindestens 5 Stationen und dauert enthält.

Primäre Zielgruppen sind Schüler und Jugendgruppen (im Alter von 11-16 Jahren), die Cache-Routen entweder von einem Erwachsenen in kleinen Gruppen allein oder in Begleitung laufen kann. So finden wir oft in der Jugend Gruppenleiter oder Lehrer, was die Dinge sollten getrennt für eine Tour gebracht werden. Ein solcher Cache-Router enthält in der Regel nicht nur eine Geschichte und Aufgaben, sondern auch aktive Elemente wie lokal durchgeführten Experimente oder Spiele.

Blau-Caches sollten, wenn sie durchsuchbar sind und Einzelpersonen sind auch auf den beliebten Geocaching-Plattformen aufgeführt. Eine Übersicht über alle Blau-Caches können mit der DLRG Jugend auf der Projekt-Website WASsERLEBNIS Bundjugend in Zusammenarbeit betrachtet werden.